-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen modernen Browser wie z.B. Mozilla 1,4 oder Internet Explorer 6.«-


9. Februar 2016: Start der Vortriebsarbeiten

Beim Südportal des Belchentunnels wurden in den letzten Monaten die einzelnen Teile der schweizweit grössten Tunnelbohrmaschine (TBM) zusammengebaut. Am  Dienstag, 9. Februar 2016, fand die Andrehfeier im Beisein der Mineure, der Behördenvertreter, der Unternehmungen und der Bauherrschaft statt. 

Rund eineinhalb Jahre wird es dauern, bis die Tunnelbohrmaschine den Belchen durchquert hat und in Eptingen wieder ans Tageslicht kommen wird. Mit einem Schilddurchmesser von 13.97 Metern gehört die S-947, so die Bezeichnung der TBM, zur grössten bisher in der Schweiz eingesetzten Tunnelbohrmaschine.

 



Datenschutzhinweis

Impressum
Datenschutzerklärung

Unsere Webseite setzt keine Cookies ein. Weitere Informationen über den Datenschutz, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.